KRÖNCHEN RICHTEN WEITER GEHT’S

Nun, was meine ich damit? Es geht mir darum das ich auch falle, einmal tief oder noch tiefer. Aber ich stehe immer wieder auf. Je tiefer man fällt um so höher musst du steigen. (klettern). Ihr werdet doch nicht glauben, dass ich nicht auch meine Zweifel habe. Das ich auch in die Verzweiflung rutsche, mich frage wie lange soll ich das noch aushalten bzw. Mitmachen. Aber es gibt 2 Möglichkeiten, weiter zu leben, weiter es zu ertragen oder sich das Leben zu nehmen. Ich will leben, bis zum letzten Atemzug den mir Gott Vater schenkt. Ich werde nicht meine Bestimmung, durch einen selbst aus dem Leben scheiden verändern. Das was vor mir liegt ist mein Weg. Ist meine Bestimmung und durch meinen Glauben, weis ich das den Grund warum, nur Gott alleine kennt. Das innige Gebet zu Gott und seinen Sohn Jesus Christus hilft mir in dieser Zeit des Schmerzes und bringt wenigstens meiner Seele den Frieden.

Dem Licht entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.